Mit Plakat fahren Sie gut

Im Mai 2014 wurde die Werbewirkung der BMW-Kampagne für den 3er Touring abgefragt. Die nationale Plakatkampagne hing insgesamt 4 Wochen auf den Qualitätsstellen von Clear Channel Schweiz, wovon der Hauptwerbedruck auf die ersten 2 Wochen entfiel. Die Kampagne wurde mit Print-Anzeigen begleitet.

Resultate

  • 51% der befragten Personen gefiel die Kampagne gut bis sehr gut. Von den Respondenten, welche die Kampagne auf einem Plakat wahrgenommen hatten, gefiel sie sogar 72%.
  • Die Kampagne wurde von jedem zweiten als sehr oder eher sympathisch empfunden.
  • Diejenigen Personen, welche die Plakatkampagne gesehen hatten, stimmten deutlich stärker (22% vs. 10%) der Aussage zu, auf jeden Fall / wahrscheinlich eine Probefahrt zu machen, als diejenigen, welche die Kampagne auf Plakaten nicht wahrgenommen hatten.
  • Dasselbe gilt für die Kaufabsicht: Plakatbetrachter wiesen eine deutlich stärkere Zustimmung bezüglich Kaufabsicht auf (27% vs. 13%).
  • 41% erinnerten sich, die Kampagne gesehen zu haben. Von allen Respondenten, welche die Werbung wahrgenommen hatten, haben sie 49% auf einem Plakat gesehen.

Die Plakat-Betrachter weisen auch im direkten Vergleich zur Mediengattung Print eine höhere Kauf- und Probefahrtbereitschaft aus.

Basis: 611 Respondenten zwischen 18 und 70 Jahre alt, wohnen in der Deutsch- oder Westschweiz und besitzen einen gültigen PKW-Führerausweis
Quelle: Marketagent.com Schweiz AG