Gesellschaftliche Verantwortung

Clear Channel nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr, indem sie sich für die Bevölkerung in der Schweiz sowie soziale und ökologische Projekte im In- und Ausland einsetzt.

Engagement für Smart Cities

Engagement für Smart Cities

+

Clear Channel ist stolz auf ihre aktive Beteiligung bei Cities Climate Leadership Group C40, einem Netzwerk von weltweiten Grossstädten, die den Klimawandel aktiv adressieren. Wir beraten und beteiligen uns dort in Bezug auf alle Facetten von Aussenwerbung in Städten.
Clear Channel engagiert sich bereits seit längerem im Bereich Smart Cities – unter anderem durch die Mitarbeit in der Interessengemeinschaft Smart City Schweiz. Clear Channel ist zudem  Mitglied von Urban Hive, einer Gruppe von innovativen Unternehmen, welche das Thema Smart Cities in der Schweiz vorantreiben wollen.

Unterstützung sozialer und ökologischer Projekte

Unterstützung sozialer und ökologischer Projekte

+

Anstelle von Weihnachtsgeschenken erbringt Clear Channel eine Spende an gemeinnützige Institutionen im In- und Ausland. Bei Bedarf stellen wir kostenlos Plakatstellen zur Sensibilisierung der Bevölkerung für ihre Anliegen zur Verfügung. Durch die Zusammenarbeit mit MyClimate unterstützen wir Klimaschutz-Projekte im In- und Ausland.

Unterstützung von Non-Profit-Organisationen

Unterstützung von Non-Profit-Organisationen

+

Clear Channel ist in der Öffentlichkeit stark präsent und verfügt mit ihrem dichten Netz an Plakatstellen in der ganzen Schweiz über eine leistungsfähige Kommunikationsinfrastruktur. Regelmässig ermöglichen wir Non-Profit-Organisationen, unsere Kommunikationsinfrastruktur zu vergünstigten Konditionen und in speziellen Fällen sogar kostenlos zu nutzen. Mit regelmässigen Beiträgen unterstützen wir Schweizer Stiftungen wie etwa PluSport, die Dachorganisation des Schweizerischen Behindertensports.

Zusammenarbeit mit Sozialfirmen

Zusammenarbeit mit Sozialfirmen

+

Clear Channel engagiert „baumundgrün“, einen Geschäftsbereich von „Die Sozialfirma“, für Grünarbeiten im Grossraum Zürich, um eine uneingeschränkte Sicht auf die Plakate sicherzustellen. „Die Sozialfirma“ bietet leistungsbeeinträchtigten Menschen Dauerarbeitsplätze und ermöglicht ihnen so, in der Arbeitswelt Fuss zu fassen. Zudem beauftragt Clear Channel den Geschäftsbereich "putzundglanz" für die Unterhaltsreinigung der Büroräumlichkeiten am Standort Zürich.

Individual Volunteering

Individual Volunteering

+

Geplant ist, dass die Mitarbeitenden von Clear Channel einen Arbeitstag pro Jahr einem sozialen oder umweltthematischen Projekt widmen können, das ihnen ganz persönlich am Herzen liegt (2017).