Erhebliche Absatzsteigerung dank Out-of-Home in Kombination mit Mobile Advertising

Im Juni 2015 wurde die Absatzwirkung der Joghurt-Drink-Kampagne von Hirz getestet. Die POS-Plakatkampagne mit insgesamt 365 Plakatstellen hing für zwei Wochen in 176 auserwählten Coop Filialen. Die Kampagne wurde zusätzlich mit Mobile Marketing unterstützt. Hierfür wurden die Webemittel Banner, Interstitial, Leaderboard und Rectangle eingesetzt. Weitere Werbemassnahmen oder spezielle Preis-Promotionen gab es im Kampagnenzeitraum keine.

Resultate

  • Der Absatz von Hirz Joghurt-Drink konnte im Vorjahresvergleich während der Kampagne um 36% gesteigert werden.
  • Der Marktanteil konnte durch die Kampagne um 2.45 Prozentpunkte gesteigert werden.
  • Die Haushaltspenetration ist ebenfalls beachtlich gestiegen.

Fazit

OOH und Mobile liefern von allen Media-Kombinationen die beste Verknüpfung aus Reichweite und Konsumentenaktivierung. Als idealer Partner von Mobile Advertising, funktioniert OOH als starker Treiber für sofortige Reaktion oder Interaktion.