Clear Channel baut ihre Leaderposition als Anbieterin von Digital Out-of-Home auf der Strasse aus.

19.12.2018 von Ursulina Stecher

Clear Channel gewinnt in einem Ausschreibungsverfahren und bestätigt damit ihre Leaderposition im Digital Out-of-Home auf öffentlichem Grund. Ab 1. Juli 2019 stehen die Screens den Werbeauftraggebern zur Verfügung.

Diego Quintarelli, Sales Director Clear Channel Schweiz, freut sich sehr über diesen Zuschlag: «Diese neuen, exzellenten Standorte ergänzen unser bestehendes Portfolio ideal und unterstützen unsere neue dynamische und flexible digitale Angebotsstrategie.»

 

 

Zurück